#krabbekunibert, einen Mittelfinger für Dich und Deine Freunde

Seit langer Zeit verfolge ich den schicksalhaften und scgoningslos ehrlichen Blog „Cancer is an Asshole.“ Eine Familie mit zwei kleinen Kids und der schlimmen Diagnose „Blutkrebs“ bei Papa. Die Zeichen stehen auf Sturm, denn es wurde kein passender Stammzellenspender gefunden. Doch die Familie kämpft unermüdlich; HELDEN. Die Heldenmama hat nun eine sehr ambitionierte Spendenaktion zur Registrierung ins Leben gerufen. Ich möchte euch mit dem Rebloggen ihres Beitrages ermuntern, das Thema Leukämie in euer Gedächtnis zu rufen, euch zu registrieren und spendend zu helfen. Es geht uns ALLE an.

Weg ins Leben 2.0

Morgen geht es los, die Auktionen starten und ich muss gestehen, dass ich leicht aufgeregt bin. Es sind soviele Dinge zusammengekommen, dass es schier unglaublich ist! Wie erwartet sind nicht alle Dinge pünktlich angekommen, daher wird es vermutlich noch eine zweite Runde geben, ich denke am Mittwoch.
Die meisten Artikel aber sind ab Morgen online und ihr könnt auf Ebay mitsteigern. Den ganzen Tag über werden die Aktionen starten und 7 Tage lang laufen. Mit einer Ausnahme haben alle das Startgebot von einem Euro, es lohnt sich also. Verfallt aber nicht zu sehr in den Schnäppchenmodus, denkt auch daran dass das Geld am Ende an die DKMS ausgezahlt wird.IMG-20170423-WA0030
Als ich angefangen habe zu planen…obwohl, es war kein planen…Als ich die Idee hatte, dass diese Aktion doch eigentlich ganz nett wäre, habe ich darauf gehofft 10-15 Sachspenden zu bekommen. Ich habe Firmen, Händler und auch Mamagements von etwas bekannteren Personen…

Ursprünglichen Post anzeigen 750 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s